F I N T H E R ... A D V E N T S M A R K T

Traditionell immer am Samstag vor dem ersten Advent!


 

FEEDBACK

LINKS


Programm 2017



Samstag, 02. Dezember 2017
11:00 Uhr Beginn des Finther Adventsmarktes 2017
12:00 Uhr

Offizielle Eröffnung
Begrüßung durch Ortsvorsteher Herbert Schäfer und Pfarrer Thorsten Geiß, musikalische Umrahmung durch die Flötengruppe der Grundschule Mainz-Finthen

14:00 Uhr Posaunenchor der evangelischen Kirchengemeinde Finthen
Adventslieder
14:00 Uhr bis
16:00 Uhr
Pony- und Pferdereiten für Kinder...
... rund um St. Martin

(ein Angebot vom Reit-und Fahrverein Finthen)

14:30 Uhr bis
16:30 Uhr
Pferdekutschfahrten mit dem Nikolaus ...
... durch den Finther Ortskern
15:00 Uhr Es war einmal...
Märchenhafte Vorleserunde zu Weihnachten für Kinder im 1. OG des Gemeindezentrums

(ein Angebot von Elke und Klaus Pöppel sowie dem "Katzenbergtreff")

15:00 Uhr Kirchenführung durch die katholische Pfarrkirche St. Martin
"Treten Sie ein...!"

(ein Angebot von Heribert Korfmann und der katholischen Kirchengemeinde)

15:30 Uhr Lichterjonglage
Faszinierende LED-Lichter-Jonglage
15:45 Uhr Es war einmal...
Märchenhafte Vorleserunde zu Weihnachten
für Kinder im 1. OG des Gemeindezentrums

(ein Angebot von Elke und Klaus Pöppel sowie dem "Katzenbergtreff")

16:00 Uhr Kirchenführung durch die katholische Pfarrkirche St. Martin
"Treten Sie ein...!"

(ein Angebot von Heribert Korfmann und der katholischen Kirchengemeinde)

16:30 Uhr Es war einmal...
Märchenhafte Vorleserunde zu Weihnachten für Kinder im 1. OG des Gemeindezentrums

(ein Angebot von Elke und Klaus Pöppel sowie dem "Katzenbergtreff")

17:00 Uhr Trompetenblasen im Pfarrhof
Advents- und Weihnachtslieder
17:30 Uhr Der Nikolaus kommt...
... mit Geschenken für alle Kinder!
19:00 Uhr Ende des Finther Adventsmarktes 2017


Während des gesamten Adventsmarktes:
Krippenausstellung im Agnes-Pfeifer-Saal des katholischen Gemeindezentrums
Tombola mit attraktiven Gewinnen
Luftballonmodelliershow
Kinderprogramm (Kutschfahrten, Ponyreiten, Glücksrad, Adventskränze zum Selbstbasteln, etc. an den Ständen 1, 2, 4 und 27)


Änderungen des Programms vorbehalten.